7. Februar 2011
von Michael W. Pleitgen
22 Kommentare

Facebook Zahlen für Wein: Plattform für Insider am Rande der Bedeutungslosigkeit ?

Wie groß ist das Potential für Wein auf Facebook wirklich? Das ist eine Frage, die nicht nur mich beschäftigt. Immer mehr aus der Wein-Online-Gemeinde stellen in letzter Zeit die Frage nach der Relevanz und Reichweite von Facebook für das Thema Wein. Facebook selbst stellt mit seinem Werbeanzeigen-Tool eine interessante Möglichkeit zur Verfügung, an aufschlussreiche Zahlen zu kommen. Lesen Sie weiter

4. Februar 2011
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Der neue Facebook-Werkzeugkasten: wie oft muss ich posten?

Wieviele Beiträge sollte ich auf meiner Facebook-Page täglich posten? Wann sind die besten Tage für einen kleinen Wettbewerb, wann für parktische Tipps? Wie mache ich meine Fans neugierig? Wie halte ich sie bei der Stange?
Ganz praktische Fragen, die nach ganz pragmatischen Antworten verlangen. Lesen Sie weiter

3. Februar 2011
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Rabobank warnt vor übertriebenem Optimismus in den BRIC-Staaten

Die Zukunft für Wein scheint in den BRIC Staaten zu liegen: fast monatlich wird von neuen Rekorden in Hongkong berichtet, so jetzt wieder bei den ersten Bordeaux-Versteigerungen in diesem Jahr. Und schon jetzt hat das Auf und Ab der Bordeaux Kurse in China Einfluss auf das Ergebnis von Akteuren am Weinmarkt in Deutschland . Lesen Sie weiter

2. Februar 2011
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Das Social Media Kochrezept

Gibt es das definitive Social Media Kochrezept für Winzer, Weingüter und Weinhändler? Das ist eine Frage, die im Anschluß an unser Internet und Social Media Workshop von Teilnehmern gestellt wurde. Die Antwort ist: Ja und Nein. Lesen Sie weiter