Der Handel nutzt die Bewertungen aktiv ...

16. Dezember 2013
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Der zweite Versuch – Weinführer mit Bezahlmodell

Zwar wurde „Betrug“ gerufen, von „bezahlter PR“ und „Etikettenschwindel“ war beim Erscheinen des neuen Falstaff Weinguide die Rede. Die Diskussion war nur kurz und aber heftig – sie wird nichts daran ändern, dass sich bei den Weinführern das Bezahlmodell durchsetzen wird … Lesen Sie weiter

Volles Haus bei der Wein-Plus Convention in Frankfurt foto:Axel Gross www.grossaufnahmen.de

4. Dezember 2013
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Aus dem Netz in die Realität

Wirkliches Leben ist Begegnung – durch die Begegnung, den Austausch entsteht Nähe, Vertrauen, eine Beziehung. Als Martin Buber dieses Wort prägte, war das Internetzeitalter noch weit entfernt. Trotzdem passt es auf die aktuelle Situation Lesen Sie weiter