Bildungsoffensive August / September 2010

| 2.625 mal gelesen | Keine Kommentare |

Arbeiten im WSET Intermediate Kurs

Arbeiten und Probieren im WSET Intermediate Kurs foto: Weinakademie Berlin

Vom Sonntag 12. bis Dienstag 14. September findet der letzte WSET Intermediate Kurs in diesem Jahr in Berlin statt! Die letzte Möglichkeit, sich selbst oder Mitarbeiter intensiv auf die Saison vorzubereiten!

Der Level 2 Intermediate Kurs bietet ein breit angelegtes Wissen zu den wichtigsten internationalen Rebsorten, Anbaugebieten und Weinen.

Die Themen sind:

  • Chardonnay und Pinot Noir
  • Sauvignon und Cabernet
  • Syrah / Shiraz / Grenache
  • Riesling
  • Spanien / Italien / Portugal
  • Sekt u. Schaumwein
  • Likörweine / Spirituosen

Der dreitägige Vollzeit Kurs wendet sich Berufsanfänger und Quereinsteiger und ist optimal für Mitarbeiter im Verkauf geeignet. So legte im Juli der Aussendienst von Löffelsend’s Weincompany geschlossen die Prüfung ab!

Wie jeder WSET Kurs endet er mit einer Prüfung. In diesem Fall sind 50 Multiple Choice Fragen zu beantworten, ähnlich wie bei einer Führerscheinprüfung. Das Intermediate Certificate ist als Prüfung im Rahmen der beruflichen Bildung in Großbritannien vorgeschrieben. Weltweit legen über 12.000 Personen diese Prüfung ab.

Der Unterricht findet in deutscher Sprache statt. Zur Vorbereitung gibt es ein Study-Pack mit einem Lehr- und Arbeitsbuch.

Weitere Infos finden sich hier.

Hier geht es direkt zur Buchung.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.