Hendrik Thoma: neue Koch-Show bei VOX

| 5.589 mal gelesen | 2 Kommentare |

Nach dem kurzen Gastspiel bei der METRO im Frühjahr/Sommer war es still geworden um Master Sommelier Hendrik Thoma. Bis er, wahrscheinlich ohne es zu wollen, mit einem Interview in WELT Online Anlass für die „Wein unter 5 Euro“ Debatte wurde. Bei dieser Gelegenheit tauchte wieder die Frage auf: Was macht der Junge denn eigentlich?

Dem Hamburger Abendblatt hat er es jetzt verraten: Das Heimweh trieb den langjährigen Chef-Sommelier des Hotel Louis C. Jacob zurück nach Hamburg und auf geradem Weg zu VOX, wo er 2009 mit einer neuen Kochshow „Koch-Champion“ zu sehen sein wird. 40 Folgen sind schon im Kasten, schreibt das Abendblatt.

Das komplette Hendrik Thoma Angebot ist auf seiner Website zu finden. Auch er hat die Zeichen der Zeit verstanden: in seinen Video Sequenzen „HendrikThomas Weinschule“ (unter WeinClips) serviert er drei kleine Kostproben zu Farbe, Geruch und Geschmack. Thoma kommt außerordentlich professionell, ungekünstelt, aber auch witzig und unterhaltsam rüber. Wenn das ein Vorgeschmack auf seine Show ist: dann sollte man bei VOX unbedingt mal vorbeischauen. Hendrik Thoma wird von der Kölner Medien-Agentur „Crossover“ gemanagt.

Einen direkten Nachfolger bei der METRO für Thoma gibt es nicht. Die Aufgaben wurden auf andere Abteilungen verteilt. Sollte vielleicht etwas dran sein, daß sich Sommeliers und (Wein)Händler in zwei verschiedenen Welten bewegen?

Das könnte Sie auch interessieren:

2 Kommentare

  1. Pingback: Wein im TV

  2. Pingback: Guter Wein für 5 Euro: Amerikaner meinen ja

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.