PHCC: Gary Vaynerchuck über Erfolg im web 2.0

| 1.804 mal gelesen | Keine Kommentare |

Das Rezept für geschäftlichen Erfolg im web 2.0 Zeitalter ist nach Gayry Vaynerchuk kein Geheimnis. Mit seiner PHCC Formel erklärt er, worauf es ankommt: Patience heißt Geduld haben, auch ein Topp-Internet Business wird nicht in 6 Monaten aufgebaut, Hassle heißt die richtigen Leute permanent nerven, damit sie zum Beispiel Anzeigen schalten, Content = Inhalte bieten, man muss etwas zu sagen haben, Community , den Leuten das geben was sie wollen: geben, geben geben. Jede mail beantworten, jede Hand schütteln, an jeder Ecke präsent sein. Dann, so Vaynerchuck, kommta uch was zurück. Vor allem“ Do it! Don’t wait“, denn „this goldrush is on!“

Gary Vaynerchuck foto:Randy Stewart/flickr

Gary Vaynerchuck foto:Randy Stewart/flickr

Auf seiner Seite http://garyvaynerchuk.com/ liefert er gleich jede Menge Ideen und Geschäftsmodelle mit. Das es funktioniert, hat er selbst mit http://tv.winelibrary.com/ unter Beweis gestellt. Aus dem Geschäft seines Vaters mit 4 Mio Umsatz machte der Sohn russischer Einwanderer in 6 Jahren eine der bekanntesten und mit heute 50 Mio USD auch eine der größten Weinhandlungen der USA.

Gary selbst ist ein unermüdlicher „hassler“: bei seiner Wine Library ist er mittlerweile bei Folge 630 angekommen. Das sich mit seinem Modell nicht nur Wein unterhaltsam übers Internet verkaufen läßt, macht er mit einer einer Stegreif-Show für Baseball-Karten auf seiner Seite gleich selbst vor.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.