PROWEIN – sehen wir uns?

| 5.809 mal gelesen | 6 Kommentare |

Der elektronische Posteingang  schwillt an und auch der Briefkasten wird noch voller: man merkt, die Prowein steht vor der Tür!Mehr Aussteller, mehr Besucher – fast schon Business as usual.

PROWEIN Verkostungszone

PROWEIN Verkostungszone (Foto: Rene Tillmann / Messe Duesseldorf)

Die Messe sieht darin eine Bestätigung für ihren guten Job. Ich denke, es liegt auch daran, daß viele Hersteller aus dem Ausland, die dem deutschen Markt wegen der großen Konkurrenz und der niedrigen Preise den Rücken gekehrt hatten, jetzt wieder zurückkommen.

Bei vielen Gesprächen bei meiner letzten Südamerika-Reise im November kam zum Ausdruck, man wolle sich wieder mehr um Deutschland bemühen. Im Unterschied zu vielen anderen Märkten ging bei uns auch in Zeiten der Krise „noch etwas“, während zum Beispiel der Markt in UK kollabierte und sich bisher noch nicht wieder erholt hat. Asien ist nach wie vor Zukunftsmarkt – Mengen werden da aber noch nicht verkauft.

Wer mich bei der Prowein treffen möchte: ich werde wieder zusammen mit dem David Wrigley, Master of Wine und International Development Director aus Großbritannien den Stand vom Wine and Spirit Education Trust (WSET) betreuen. Dort informieren wir über die Aus- und Weiterbildungen mit WSET-Kursen und Zertifikaten.

Wine and Spirit Education Trust (WSET)
Halle 4 Stand C41 (Gemeinschaftsstand WEIN+MARKT)

Am gleichen Stand sind auch die Kollegen vom Studiengang Weinbetriebswirtschaft der Hochschule Heilbronn. Wer sich für ein Wein-Studium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft und Marketing interessiert, bekommt dort Infos direkt von Studenten und Professoren.

Hochschule Heilbronn
Studiengang Weinbetriebswirtschaft
Halle 4 Stand C41 (Gemeinschaftsstand WEIN+MARKT)

Am Sonntag und Montag werde ich wieder zwei offene Talkrunden mit DEMETER Winzern moderieren. Es werden die die Besonderheiten der biodynmaischen Rebkultur vorgestellt und Weine verkostet. Interessant ist auch, am biodynamischen Kompost zu schnüffeln, beim Zubereiten der Präparate und beim Dynamisieren zuzusehen.

Demeter – Weine mit Charakter
Termine: So, 04.03.2012, 15 Uhr und Mo, 05.03.2012, 11 Uhr
Halle 7.1 / A 12

Spezielle Veranstaltungen für Blogger gibt es in diesem Jahr nicht – zumindest ist nichts bis zu mir durchgedrungen. Ich freue mich über jeden, der am Stand vorbeischaut! Es gibt wahlweise ein Glas Wein, Wasser oder auch eine Tasse Kaffee – und auf jeden Fall ein interessantes Gespräch!

Tipp: wer sich als Blogger bei der Prowein akkreditieren möchte, sollte sich vorher mit Frau Kuhn oder Frau Küppers vom Presse-Büro der Prowein in Verbindung setzen.

6 Kommentare

  1. #Blogger welcome! @ProWein Sonntag 13 Uhr, Stand des Dt.Weininstituts, Halle 4 G86, informelles #gettogether #Wein #Wasser &LeberkäsStulle! Aktive Weinblogger sind auf unserem Presseverteiler und bei allen unseren ProWein-Events willkommen. *** B L O G G E R *** S P A C E ***

  2. Nicht alle Blogger scheinen willkommen. Mir haben Frau Küppers bzw. Frau Kuhn den Zugang zur ProWein nicht gewährt. Geht es anderen nicht so bekannten Bloggern ebenso?

    • Die PROWEIN hat ihre eigenen Kriterien – dazu gehört sicher ein presserechtlich einwandfreies Impressum und ein online nachvollziehbare Historie und Notorität. Das ein Blog trotzdem individueller ztu behandeln ist, hat – denke ich – die Messe verstanden. Deshalb macht ein Gespräch Sinn. Anderrerseits muss man auch verstehen, dass es Ablehnungen gibt – auch im Online-Zeitalter ist nicht jeder, der einen Blog aufsetzt und ab und an auch einmal aktualisiert ein Journalist. Wenn sie mit der Messe hadern sollten – versuchen Sie es einmasl mit den Presse-Verbänden – die handhaben den Begriff Journalist weitaus restriktiver als die Messe Düsseldorf. Kommen Sie doch einfach mal vorbei Stand C41 Halle 4 WSET – bis bald Ihr Michael Pleitgen

  3. Hallo Herr Potthast, beim Deutschen Weininstitut sind alle willkommen (Halle 4G86)! Allerdings haben wir nicht das Hausrecht auf dem Messegelände in Düsseldorf und machen auch nicht die Akkreditierungs-Spielregeln. Mailen Sie mir dennoch Ihre Koordinaten und Ihren Blog an frank.schulz(a)deutscheweine.de.

  4. Pingback: Demeter zeigt Flagge

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.