10. September 2009
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

Was kommt nach „BIO“ ?

Bio ist für den konventionellen Lebensmittelhandel erstmals seit zwei Jahrzehnten kein Wachstumssortiment mehr, berichtet im August die Lebensmittelzeitung (LZ 33/09). Im ersten Halbjahr sei der Umsatz im Bio-Segment um 4% zurückgegangen hat die GFK ermittelt. Lesen Sie weiter

4. Mai 2009
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Handel schärft Profil mit Bio

Nachhaltigkeit – das Wort zog sich beim 4. Weinmarketing-Tag in Heilbronn fast durch alle Fachvorträge. Klar das LOHAS, Menschen die einen umweltbewußten und auf Nachhaltigkeit gerichteteen Lebenstil verfolgen, sich für Öko- und Bio-Lebensmittel und Weine interessieren. Zu den LOHAS werden etwa 20% der Bevölkerung gerechnet. Lesen Sie weiter