28. September 2010
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Cru Bourgeois: die umstrittene neue Klassifikation liegt vor

„Das ist keine Klassifikation im herkömmlichen Sinne mehr, sondern eine Blindverkostung, Typ Medaillenwettbewerb“ sagte gestern am Telefon Frédéric Le Clerc Besitzer des populären Château La Tour de By aus Bégadan im Médoc. In der Liste der Crus Bourgeois des Jahrgangs 2008 ist es nicht mehr verzeichnet. Frédéric Le Clerc hatte sich wie andere bekannte Chateaux (Chasse Spleen, Citran, Clarke, Coufran, Phélan-Ségur, Poujeaux, Siran oder Tronquoy-Lalande) von der Klassifikation verabschiedet. Lesen Sie weiter