19. März 2009
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Aus für Clos, Chateau, Classic und Sur lie

Aus für Clos, Chateau, Classic und sur lie. Wenn sie aus den USA kommen. Am 10. März 2009 ist das 2006 zwischen den USA und der EU geschlossene Abkommen über die Verwendung dieser Begriffe auf US-Wein-Etiketten abgelaufen. Selbst bekannte Premium-Weine wie „Clos du Val“ und „Chateau Montelena“ dürfen seit vergangener Woche nicht mehr importiert werden. Lesen Sie weiter