Christoph Dippe an der Hochschule in Heilbronn foto:mpleitgen

23. September 2012
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Warum Multi-Channel die Zukunft ist – Ergebnisse vom Weinhandelsworkshop in Heilbronn

Er möchte nicht als „Systemer“ angesprochen werden, sagte Christoph Dippe beim Weinhandels Workshop in Heilbronn. Dabei gehört seine Firma – Rindchens Weinkontor – mit Vino, Jacques’, Vom Faß oder Mövenpick tatsächlich zu den Systemanbietern im Weinhandel in Deutschland. Lesen Sie weiter

6. September 2012
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Die verschenkte Chance – was ist von der Nacht der Guten Weine geblieben?

Mit der vierten „Nacht der guten Weine“ dürfen wir gerade ein weiteres Beispiel dafür erleben, wie schwierig – fast unmöglich – es ist, Weinhändler zu gemeinsamen Aktionen zusammen zu schliessen. Lesen Sie weiter

Markt in Gori

22. Juni 2012
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Handeln – bevor es zu spät ist

Bei Schlecker war es eindeutig zu spät: als man dort auf die Idee kam, einmal das laufende Geschäftsmodell zu überdenken und die Läden zu renovieren, war nicht mehr genug Substanz da, um einen Relaunch zu finanzieren. Lesen Sie weiter

19. April 2012
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

Sud de France – Marketing-Offensive mit Weinwissen

Stammplätze im Weinregal gibt es keine mehr – das haben auch die Süd-Franzosen verstanden. Dauerhaft präsent ist man nur, wenn es einem gelingt, sich nachhaltig bei den Entscheidern im Handel und in den Köpfen der Verbraucher zu verankern. Die Franzosen versuchen das seit 2006 mit einer gemeinsamen Strategie unter der Dachmarke „Sud de France“. Lesen Sie weiter

13. April 2012
von Michael W. Pleitgen
18 Kommentare

Die Zukunft des Online-Weinhandels

Dieter Stoll, der Gründer und Geschäftsführer von VINEXUS wird im Mai zum Seminar Weinhandelsmarketing an die Hochschule Heilbronn kommen. Im Vorfeld sprach ich mit ihm darüber, wie er die Zukunft des Online-Weinhandels sieht. Lesen Sie weiter

22. März 2012
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Weinfachhandel – mit Fairtrade Profil zeigen

Über eine Million Liter Fairtrade-Wein wurde 2010 in Deutschland abgesetzt. 2011 waren es mit 863.000 Litern nicht ganz so viel. Nach dem ständigen Wachstum der letzten Jahre hätte man hier ein weiteres Plus erwartet. Ist Fairtrade-Wein für den Handel nicht mehr attraktiv? Lesen Sie weiter