13. Oktober 2009
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Weinhandel: neue Läden in der Krise

Die Ketten wachsen weiter und verändern die Struktur des Weinmarktes. Die Forschungsanstalt Geisenheim zählt 4.576 Wein-Einzelhandelsgeschäfte in Deutschland (Hoffmann, Premium-Weinmarkt 2007). Davon werden 570 Outlets Filialunternehmen zugerechnet. Während in der Krise viele „Einzel-Kämpfer“ aufgeben müssen, bauen die Ketten weiter an. Lesen Sie weiter