26. November 2009
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

Weihnachtsgeschäft: Abgerechnet wird zum Schluß

Die „Weinwirtschaft“ machte letzte Woche in Optimismus: „Zuversicht gewinnt“ ist das Editorial betitelt. Als Beweis zog Chefredakteur Hermann Pilz gut besuchte Hausmessen und Endverbraucher-Events wie das Forum Vini in München an. Leicht irritiert zeigt sich Pilz nur, daß die Marktforscher für die ersten 9 Monate heftige Rückgänge vermelden, wo seine Vertrauten aus dem Handel nur Positives zu vermelden wissen. Woran liegts? Lesen Sie weiter

23. Oktober 2009
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

McDonalds, Champagner und Bordeaux

Ein weiterer wichtiger Indikator für Erholung und Konsumbereitschaft der Verbraucher: die hervorragenden Quartals-Zahlen von McDonalds. Gestern verkündete McDonald’s-Chef Jim Skinner, daß der Gewinn des Hamburger Imperiums im dritten Quartal um sechs Prozent auf 1,26 Mrd. Dollar gestiegen ist. Auch die Weinhändler blicken relativ zuversichtlich auf die wichtigen Monate bis zum Jahresende. Lesen Sie weiter

2. März 2009
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Deutsche weiterhin in Kauf-Laune

„Eine stabile Kaufkraft, finanzielle Kaufanreize des Staates sowie Rabattangebote, zum Beispiel der Autohändler, versetzen die Konsumenten derzeit in Kauflaune“ heißt es in der Presseerklärung der GFK zum Konsumklima im Februar 2009 unter der Überschrift „Konsumklima hellt sich auf“. Lesen Sie weiter