29. Dezember 2011
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Welche Presse will der Wein?

Welche Presse hat der Wein? In Deutschland nicht mehr all zu viel und um deren Qualität scheint es nicht gut bestellt zu sein Lesen Sie weiter

26. Oktober 2011
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

My brain hurts – zukünftig noch mehr Kopfschmerzen?

„German wine labels can be devilishly difficult to decipher – Deutsche Weinetiketten sind oft teuflisch schwer zu entziffern“ schreibt ein britischer Riesling-Freund kürzlich auf seinem Blog. Die Bezeichnungen können selbst von Profis kaum auseinander gehalten werden und verursachen Kopfschmerzen. „My brain hurts!“ schreibt Master of Wine Patricia Stefanowics nach eine Mosel-Reise. Lesen Sie weiter