19. Dezember 2011
von Michael W. Pleitgen
9 Kommentare

Discount: … und die Punkte sind von Parker

Was sind die Parker Punkte im Discount wert? Die Frage muss erlaubt sein, denn hier treffen zwei ganz große Krisen aufeinander: auf der einen Seite die massiven Probleme, die spanische Weinwirtschaft zur Zeit hat und die aktuelle Vertrauenskrise in der sich Parker in Bezug auf Spanien nach dem Ausscheiden seines Regional-Verantwortlichen Jay Miller befindet Lesen Sie weiter

29. November 2010
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Welches Potential Weinhändler verschenken – die Adresse ist der Schlüssel zum Kunden

„Wieviele Kunden haben Sie denn?“ „So genau kann ich das garnicht sagen“ meinte der Fachhändler in einer Seminarpause „das können so 3-400 sein, die hab ich in meiner Kartei – das sind aber eher mehr.“ Im Laufe des Gesprächs stellte sich heraus, daß er seine Kunden nicht systematisch erfaßt. Warum ist es so wichtig, möglichst von jedem die Adresse zu erfahren? Lesen Sie weiter

14. Dezember 2009
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Trends 2010: Feine Kost vom Discounter

Noch 10 Tage bis Weihnachten. Schon an das Weihnachtsmenü gedacht? Auf dem Einkaufszettel stehen: Argentinisches Rinderfilet, Hirschsteaks aus Neuseeland, Norwegischer Räucherlachs am Stück, Jakobsmuscheln dazu mediterrane Rosmarinkartoffeln und zum Dessert Topfenknödel mit Zimteissternen oder eine Käseplatte mit französischen oder italienischen Käsespezialitäten. Was trinken wir? Zum Auftakt entweder Champagner rose, Cremant de Loire oder einen Winzersekt. Lesen Sie weiter

24. Juli 2009
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Gault Millau: Natürlich geht es ums Geld

Eigentlich wollten wir zu dem Thema Gault Millau nichts mehr schreiben, aber wenn Mosel-Kult-Winzer Reinhard Löwenstein in der Süddeutschen sinngemäß zitiert wird, es sei nicht ums Geld gegangen, dann ist das einfach falsch. Lesen Sie weiter