Christoph Dippe an der Hochschule in Heilbronn foto:mpleitgen

4. Mai 2012
von Michael W. Pleitgen
6 Kommentare

Nachgefragt – Die Zyklen werden kürzer

Multi Channel gehört die Zukunft. Der Ansatz heißt, Wein auf allen Kanälen für den Kunden erlebbar zu machen. Wohlgemerkt auf den Kanälen, die die Kunden nutzen. Lesen Sie weiter

9. Mai 2011
von Michael W. Pleitgen
9 Kommentare

Nachgefragt: Taugt Rindchens Partner-Modell für den Fachhandel?

Am Tag nach dem 6. Heilbronner Weinmarketing-Tag stellten sich Gerd Rindchen und sein Partner und Co-Geschäftführer Christoph Dippe im Fach Weinhandelsmarketing den Fragen der zukünftigen Weinbetriebswirte. Lesen Sie weiter