9. Dezember 2011
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Kein Schnee nirgends

Das mit dem Schnee ist wirklich ein Kreuz – letztes Jahr gab es vor Weihnachten zuviel davon und für die Weinhändler fiel ein Teil des Weihnachtsgeschäftes ins Wasser. Pardon: in den Schnee. Dieses Jahr gibts zu wenig, beziehungsweise gar keinen und kalt ist es auch nicht – Lesen Sie weiter

22. November 2010
von Michael W. Pleitgen
6 Kommentare

Rabatt-Schlacht zum Jahresende – hinterher will es niemand gewesen sein

Hinterher will es wieder niemand gewesen sein. Aber es gibt sie – und das auf breiter Front: Rabatte, „wie man sie sonst nur aus Möbelhäusern beim Kauf frei geplanter Küchen findet“ (Werner Engelhard in der November Ausgabe Wein+Markt). Das hinterher im Fachhandel als sehr positiv eingeschätzte Jahresendgeschäft 2009 begann und endete mit einem Preisfeuerwerk. 2010 will man es besser machen – so sahen die Beteuerungen noch im Herbst aus. Lesen Sie weiter