18. April 2011
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Starbucks feuert auf allen Kanälen

Eine 24 Stunden non-stop comedy show auf Facebook und 100.000 kostenlose, ebenfalls über Facebook verteilte Kaffeetüten sollten in der letzten Woche die Einführung der neuen Kaffee-Range von Seattle’s Best unterstützen. Die Kaffeemarke Seattle’s Best wurde 2003 von Starbucks gekauft. Sie schlummerte mehr oder weniger bis letztes Jahr vor sich hin. Lesen Sie weiter