22. November 2010
von Michael W. Pleitgen
6 Kommentare

Rabatt-Schlacht zum Jahresende – hinterher will es niemand gewesen sein

Hinterher will es wieder niemand gewesen sein. Aber es gibt sie – und das auf breiter Front: Rabatte, „wie man sie sonst nur aus Möbelhäusern beim Kauf frei geplanter Küchen findet“ (Werner Engelhard in der November Ausgabe Wein+Markt). Das hinterher im Fachhandel als sehr positiv eingeschätzte Jahresendgeschäft 2009 begann und endete mit einem Preisfeuerwerk. 2010 will man es besser machen – so sahen die Beteuerungen noch im Herbst aus. Lesen Sie weiter

15. Dezember 2009
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Warten aufs Weihnachtsgeschäft

Die Einzelhändler sind mit dem Verlauf des Weihnachtsgeschäftes unzufrieden: Hubertus Pellengahr vom HDE meinte, daß dritte Adventswochenende habe noch nicht den erhofften Durchbruch gebracht. Eine kurze Umfrage bezüglich des letzten Wochenendes im Weinfachhandel ergab:…. Lesen Sie weiter

26. November 2009
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

Weihnachtsgeschäft: Abgerechnet wird zum Schluß

Die „Weinwirtschaft“ machte letzte Woche in Optimismus: „Zuversicht gewinnt“ ist das Editorial betitelt. Als Beweis zog Chefredakteur Hermann Pilz gut besuchte Hausmessen und Endverbraucher-Events wie das Forum Vini in München an. Leicht irritiert zeigt sich Pilz nur, daß die Marktforscher für die ersten 9 Monate heftige Rückgänge vermelden, wo seine Vertrauten aus dem Handel nur Positives zu vermelden wissen. Woran liegts? Lesen Sie weiter