13. Mai 2011
von Michael W. Pleitgen
14 Kommentare

Kritik ist die Kunst der Beurteilung – der Blogger als Weinkritiker

Wird ein Kritiker, auch ein Wein-Kritiker seinem Namen erst gerecht, wenn er kritisiert? Nirgendwo steht geschrieben, daß Kritik immer negativ sein muss. Wie gehe ich mit den Mustern, den Einladungen und den Reisen um? Lesen Sie weiter

3. Juli 2009
von Michael W. Pleitgen
23 Kommentare

Spitzen-Weingüter vs Gault-Millau

14 Top-Betriebe haben sich in einem offenen Brief an den Verlag des Gault-Millau gewandt. Sie halten den vom Weinführer angekündigten „freiwilligen Beitrag“ der am Wettbewerb teilnehmenden Weingüter “ für die positive Weiterentwicklung
unserer Weinkultur abträglich“. Lesen Sie weiter