6. Dezember 2011
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Wichtig – Weinprobe mit Konzept

Nach dem Wein Nummer 26 erlahmte das Interesse dann doch etwas. Klar – es war schon spannend, die einzelnen Verschnittpartner und Herkünfte für den letztendlichen Top-Wein des Gutes einmal einzeln und im „Ur-Zustand“ zu probieren. Aber ist es auch zielführend, wenn man Journalisten einen Überblick über die verschiedenen Linien des Hauses verschaffen will? Lesen Sie weiter

17. September 2009
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Parkers Punkte schmecken besser

Jetzt steht es fest: Parker-Punkte lassen einen Wein besser schmecken! Aber nicht nur Parker-Punkte, auch Wein-Wisser Bewertungen und ganz profane Euros verändern den Geschmack!

Michael Siegrist und Marie-Eve Cousin von der ETH Zürich veröffentlichten in der Juni-Ausgabe des Wissenschaftsmagazins „appetite“ die Ergebnisse einer Studie zum Verhältnis von Vorwissen und Geschmacks-Eindrücken bei Wein. Lesen Sie weiter

19. Juni 2009
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Alkoholverbot: jetzt wird’s konkret!

Nachdem die Landtagsfraktion der CDU Baden-Württemberg am Montag zu Beginn der „Aktionswoche Alkohol“ dem Gesetzentwurf über ein nächtliches Verbot von Alkoholverkauf zugestimmt hat, wird es jetzt konkret. Noch im Juli soll das Gesetz in den Landtag.Sollte es keine Ausnahmen geben, würde es für Winzer und Weinhändler bedeuten: kein Verkauf mehr nach der Weinprobe. Lesen Sie weiter