VINUM: neues Personal, neue Agentur

| 4.976 mal gelesen | 1 Kommentar |

Der neue VINUM Eigentümer KünzlerBachmann Medien AG aus Sankt Gallen krempelt den Verlag um: als neuer Verlagsleiter wird Andi Huggel fungieren, der bisher das Migros Kundenmagazin Saisonküche betreute. Für Marketing und Kommunikation wird Esther Roth zuständig. Roth, die zwischenzeitlich auch im Fundraising-Geschäft tätig war, kehrt damit zu ihrem alten Arbeitgeber zurück. Sie war bereits von 2004 bis 2007 für kbdm tätig.

„Saisonküche“ betreibt in der Schweiz ein Online-Portal mit etwa 100.000 Unique Usern pro Monat. Es könnte sein, daß Huggel auch für VINUM den dringend notwendigen Relaunch des Internetauftritts auf der Agenda hat, der in der Zeit des Blattes beim Landwirtschaftsverlag Münster nicht realisiert wurde.

Auch bei Verkauf und Vertrieb ist einige Arbeit zu leisten: Das aktuelle VINUM Heft Deutschland umfaßt 90 Seiten, davon nur 11 ganzseitige Anzeigen und kostet 6,00 Euro. Die Höhe der deutschen Auflage  ist seit dem 01.07.2009 nicht mehr dokumentiert: das Monitoring durch IVW wurde im Juli eingestellt (IVW  „Hinweis:  Titel/Anzeigenbelegungseinheit wird nicht mehr gemeldet.“)

Presse-Insider halten den Markt für Wein-Magazine in Deutschland immer noch für interessant. Das es hier und da nicht läuft oder das ein oder andere Blatt verschwunden ist, wird eher auf hausgemachte Probleme oder überholte Konzepte geschoben. Sollte VINUM jetzt mit neuer Mannschaft durchstarten, können sich die Leser auf ein spannendes 2010 mit neuen und relaunchten alten Titeln freuen. Vorausgesetzt, die Anzeigenkunden spielen mit.

Der neue Verleger scheint VINUM eine neue PR- und Presse-Agentur spendiert zu haben, die Lammoth Mailkonzept erfreute allein gestern mit zwei Meldungen zu VINUM. Zum Wechsel in der Verlagsleitung und zum Rotweinpreis. Bildmaterial wurde mitgeliefert und von Online-Kollegen gerne publiziert. Ob die Onliner dem Print wieder auf die Beine helfen können?

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Tweets die VINUM: Neues Personal, neue Agentur - das nächste Kapitel der VINUM Story erwähnt -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.