Weinmarketing – das ultimative Fachbuch für Praktiker

| 11.789 mal gelesen | 7 Kommentare |

Weinmarketing Fleuchaus Arnold

Weinmarketing Prof. Dr. Ruth Fleuchaus und René Arnold

Jeder Kunde ist anders. Das sagt man gerne und oft. Sicherlich sind Kundenwünsche sehr individuell. Produkte sind es in der Regel jedoch nicht“ schreiben Ruth Fleuchaus und René Arnold in ihrem gerade erschienen Buch.

Folgerung: Weil ich nicht für jeden Kunden einen eigenen Wein machen kann, muß ich sehen, ob es Gruppe von Weintrinkern gibt, für die mein Wein paßt. Oder ich muss einen Wein machen, der zu einer Gruppe paßt. Dazu muss ich die Gruppe natürlich erst einmal identifizieren und kennen. Und mich mit ihr beschäftigen.

Es bleibt im Buch nicht bei theoretischen Anregungen. Gerade die konkreten Handlungsanweisungen machen für Buch für Praktiker interessant. Sehr gut gefallen haben mir in diesem Sinne die Aufsätze zur Verpackungsgestaltung, zu den Botschaften der Weinwerbung und der Frage „Wie funktioniert Weinkommunikation? … und wie nicht?“ Hier erfährt man , warum unklare Botschaften, überladene Prospekte und Anzeigen, das Fehlen emotionaler Reize oder design-verliebte Etiketten eher Kommunikations-Verhinderer sind und wie man das besser machen kann.

Die Artikel zu den neuen Medien und E-Commerce zeigen Grundsätzliches auf. Auch hier eine wichtige Erkenntnis: ein Webauftritt oder ein Shop trifft nicht alle Kunden-Erwartungen. Ob eher Anfänger oder an Sicherheit, Funktion, Kundenservice oder Spaß orientiert, die Anforderungen sind unterschiedlich und wollen auch unterschiedlich bedient werden.

Selbst die Artikel zu sensorischer Marktforschung, zu Weinmarken und zu Qualitätsmanagement und Controlling, die die aktuellen Ansätze der Forschung und Wissenschaft beleuchten, sind für Praktiker interessant geschrieben. Insgesamt bietet das Buch wertvolle Informationen zur Vermarktung und einen sehr guten Überblick auf den aktuellen Stand des Weinmarketings.

Weinmarketing

Kundenwünsche erforschen, Zielgruppen identifizieren, innovative Produkte entwickeln

Hrsg.: Fleuchaus, Ruth / Arnold, René
442 Seiten mit 94 Abb. u. 27  Tabellen
Erschienen im Gabler Verlag  Preis 69,95

Das Buch kann auf der Weinakademie Berlin Buchseite direkt bestellt werden!

Das könnte Sie auch interessieren:

7 Kommentare

  1. Kann ich das auch als Motorradhändler gebrauchen;-)

  2. Pingback: Bücher für die Zeit zwischen den Jahren

  3. in der Tat für Motorradhändler nicht so wirklich geeignet, für alle Praktiker im Weinvertrieb und Weinmarketing aber hoffentlich genau das richtige.

    Ich beantworte gerne alle Fragen zum Buch. und freue mich natürlich hier den Link zur direkten Bestellung bei der Hochschule Heilbronn angeben zu können.

    http://www.wineresearch.de/wm_fleuchaus_arnold.pdf

    Beste Grüße
    René Arnold

  4. Schreibe im Rahmen meines BWL-Studiums die Bachelorarbeit über das Thema „Ein Analyse von Marketingstrategien zur nationalen und internationalen Positionierung von Wein dargestellt am Weingut Horcher“.

    Lohnt es sich das Buch zu kaufen und denken Sie dass es mir bei meiner arbeit weiterhilft?
    Es klingt nämlich wahnsinnig interessant und von der Thematik her definitv hilfreich.

    Beste Grüße
    Anja Neuweg

  5. Pingback: Praxisbuch Online-Weinmarketing

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.