Workshop Internet und Social Media in der Wein-Direktvermarktung

| 7.510 mal gelesen | 3 Kommentare |

Follow us on Twitter

Jetzt twittert schon die Imbiss-Bude

Das Kurz-Workshop am Vortag des Weinmarketing-Tages an der Hochschule Heilbronn ist fast ausgebucht. Schon bei der INTERVITIS hatte das Thema „Internet und Social Media in der Wein-Direktvermarktung“ überraschend großes Interesse hervorgerufen!

Zusammen mit dem Social-Media Coach Blogtrainer Karl-Heinz Wenzlaff werden wir anhand von Beispielen Möglichkeiten aufzeigen, wie kleine und mittlere Unternehmen der Weinwirtschaft die neuen Medien für sich  nutzen können. Gerade für Winzer, Weingüter und Genossenschaften eröffnen sich neue Perspektiven!

Themen:

  • Internet und Social Media
  • Beispiele für Blogs, Twitter, Youtube, Facebook
  • Internet und Social Media Strategie
  • Praktische Beispiele

Termin:

  • 5. Mai 2010
  • 15h00 bis 18h00
  • Hochschule Heilbronn
    Raum A 412
    Max-Plank-Str. 39
    74081 Heilbronn
  • Unkostenbeitrag 119 Euro

Referenten sind Michael W. Pleitgen von der Weinakademie und
Blogtrainer Karl-Heinz Wenzlaff

Die Teilnahme für Studenten und Hochschulangehörige ist frei.

Anmeldung über die Kontaktseite formlos hier.

Der Weinmarketing-Tag der Hochschule Heilbronn steht diesmal unter dem Motto „Nachhaltig Wirtschaften„.

Das könnte Sie auch interessieren:

3 Kommentare

  1. Pingback: Tweets die Workshop Internet und Social Media in der Wein-Direktvermarktung erwähnt -- Topsy.com

  2. Pingback: Social Media Transparenz – Wer steht hinter dem Autor?

  3. Pingback: Social Media Transparenz – Wer steht hinter dem Autor?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.