WSET-Kurse: bis zu 500 Euro vom Staat

| 7.491 mal gelesen | 1 Kommentar |

Euros

Bis zu 500 Euro vom Staat für einen WSET Kurs foto: Public Domain Photos/flickr

Bis zu 500 Euro kann ein Berufstätiger vom Staat erhalten, wenn er an einer Bildungsmaßnahme wie zum Beispiel an einem WSET Zertifikats-Kurs bei der Weinakademie Berlin teilnimmt.

Voraussetzung für die Vergabe einer sogennanten Bildungsprämie ist: das zu versteuernde Jahreseinkommen liegt derzeit bei maximal 25.600 Euro (oder 51.200 Euro bei gemeinsam Veranlagten). Zur Berechnung werden die Sozialabgaben abgezogen. Auch Berufsrückkehrer/-innen oder Mütter und Väter in Elternzeit können einen Prämiengutschein bekommen. Mit dem Prämiengutschein übernimmt der Bund 50% der Weiterbildungskosten, maximal jedoch 500 Euro.

Weitere Voraussetzung: der Interessent muß in einer persönlichen Beratung darstellen, daß die Maßnahme für sein berufliches Fortkommen sinnvoll und nützlich ist. Der Anbieter der Weiterbildungsmaßnahme muß die Qualitätsrichtlinien des Projektes Bildungsgutschein erfüllen. Das ist bei den WSET-Kursen der Fall.

Was viele nicht wissen: für die Finanzierung einer Weiterbildungsmaßnahme kann man auch auf Angespartes aus einem im Rahmen des Vermögensbildungsgesetzes geförderten Vertrages zurückgreifen, auch wenn die Sperrfristen noch nicht abgelaufen sind. Die Arbeitnehmersparzulage bleibt dabei erhalten. Interessant: hier gelten die oben genannten Einkommensgrenzen nicht. Mit diesem Geld läßt sich zum Beispiel ein WSET-Diploma Studium finanzieren.

Sollten Sie sich mit dem Gedanken tragen, einen WSET Abschluß bei der Weinakademie Berlin zu erlangen, setzten Sie sich am besten mit uns wegen einer Beratung in Verbindung tel 030 650 762 65 oder mp@weinakademie-berlin.de !  Infos zur Bildungsprämie finden sich unter bildungspraemie.de.

Die nächsten Kurse in Berlin:

  • 30. Januar 2011  WSET Foundation
  • 06. Februar 2011 WSET Intermediate kompakt 3 Tage
  • 06. März 2011 WSET Advanced Certificate 5 Tage

Alle Kurse und alle Termine finden sich hier!

Die Bildungs-Prämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union finanziert.

Logos Bildungsprämie

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Weiterhin Geld vom Staat für die WSET Kurse

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.