14. Dezember 2010
von Michael W. Pleitgen
7 Kommentare

So geht es nach Öko und Bio weiter

Bio hat aus Handelssicht die Erwartungen nicht erfüllt -zu ideologisch besetzt um in der Breite wirklich erfolgreich sein zu können. Jetzt setzt der Handel eine neue Agenda – Nachhaltigkeit heißt das Thema. Das Deutsche Institut für Nachhaltige Entwicklung (DINE) in Heilbronn zertifiziert nachhaltig wirtschaftende Betriebe der Weinwirtschaft. Lesen Sie weiter

13. Dezember 2010
von Michael W. Pleitgen
Kommentare deaktiviert für Halbzeit im Weihnachtsgeschäft – Wein läuft wieder richtig gut

Halbzeit im Weihnachtsgeschäft – Wein läuft wieder richtig gut

Zur Halbzeit sind die Weinhändler in Deutschland hochzufrieden. Das ergab unsere Blitzumfrage heute morgen im Fachhandel. Lesen Sie weiter

10. Dezember 2010
von Michael W. Pleitgen
13 Kommentare

Sag mir wo die Freunde sind – eignet sich Facebook als Wein-Marketing Plattform?

Könnte Vaynerchuk in Deutschland funktionieren? 59.000 Fans hat Gary auf seiner Facebook -Marketing Seite, 34.000 Fans für Wine Library TV. Mario Scheuermann hat auf Facebook 4.200 Freunde – als Weinreporter bringt er es noch einmal auf 3.200 Fans. Lesen Sie weiter

7. Dezember 2010
von Michael W. Pleitgen
7 Kommentare

Weinmarketing – das ultimative Fachbuch für Praktiker

Jeder Kunde ist anders. Das sagt man gerne und oft. Sicherlich sind Kundenwünsche sehr individuell. Produkte sind es in der Regel jedoch nicht“ schreiben Ruth Fleuchaus und René Arnold in ihrem gerade erschienen Buch. Lesen Sie weiter

3. Dezember 2010
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

Marketing ohne Geheimnis – was hat Weinhandel mit Motorradfahren zu tun

Bei der Suche nach neuen Wein-Marketing Büchern bin ich auf einen interessanten Titel gestossen. „Das Marketing-Geheimnis für Weinhändler: Wie Sie in 12 einfachen Schritten Ihren Umsatz steigern – auch ohne BWL-Studium oder Marketing-Budget“ Lesen Sie weiter

2. Dezember 2010
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

E-Food: Wein aus dem Supermarkt

Online-Food / e-food ist extrem spannend geworden. Seit AMAZON im Juni 2010 mit seinem Food-Marktplatz eingestiegen ist, wird das Thema heiß diskutiert. Mit dabei ist natürlich immer der Wein: der größte Feinkost-Versender Gourmondo.de macht (bei einem sehr begrenzten Angebot) 50% seines Geschäftes mit Wein. Lesen Sie weiter