22. Dezember 2010
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Bücher für die Zeit zwischen den Jahren

„Heute mittag kam Ihr kleines Büchlein mit der Post. Ich habe es ausgepackt und – was soll ich sagen: jetzt ist es sechs Uhr und ich habe den ganzen Nachmittag nichts mehr gearbeitet …“ so schrieb mir die Tage jemand, dem ich das Bändchen von Bernd Fritz „Wein gut – alles gut“ zuschickte. So sollen Bücher sein! Hier weitere Tipps Lesen Sie weiter