16. September 2010
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Jetzt wird es ernst FALSTAFF – der Herausforderer

„Da ist was Neues für Sie“ sagte die Dame gestern morgen in meinen Schreibwarenlädchen, daß zugleich die lokale Post-Agentur ist. Sie weiss schon, daß ich an allem mit Wein, Essen, Trinken und Reisen interessiert bin. Im Internet wird schon eine ganze Zeit für die Deutschland Ausgabe des Falstaff getrommelt. Am Tag vor dem Erscheinen gab es sogar 4 Spalten und ein großes Foto auf der Medien-Seite der Süddeutschen. Lesen Sie weiter

28. Januar 2010
von Michael W. Pleitgen
5 Kommentare

Der neue Falstaff will der beste seiner Zunft sein – neues Internetportal zielt auf deutsche Leser

„Der neue Falstaff ist so ehrgeizig, dass er der beste seiner Zunft sein will!“ läßt sich Wolfgang Rosam auf der Startseite des neuen Web-Auftrittes zitieren. Zusammen mit dem Relaunch des Heftes, den der Drinktank ausführlich beschreibt, wurde auch der Internet-Auftritt neu überarbeitet. Bernhard Degen, der als Online-Chefredakteur nur für die Website zuständig ist, war sich nicht ganz sicher, daß das Projekt auch tatsächlich am Mittwochabend zusammen mit der Vorstellung des neuen Heftes online gehen konnte. Lesen Sie weiter