3. April 2012
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Zeig mir deine Karte

Kundenkarten und Kundenclubs sind im Weinfachhandel verbreiteter als man denkt. Allerdings werden die Konzepte nicht überall mit voller Konsequenz umgesetzt, dabei ist eine funktionierende Kundenbindung einer ständigen Werbung neuer Kunden vorzuziehen. Lesen Sie weiter

15. Juni 2011
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Weinhandel: System-Anbieter wollen weiter wachsen

Während viele Einzelkämpfer im Weinfachhandel zunehmend unter Druck geraten, wollen die System-Anbieter weiter wachsen. Um stolze 14,1 % auf über 10 Millionen Euro sei das Einzelhandelsgeschäft in den VINO Märkten gewachsen sein Lesen Sie weiter

13. April 2011
von Michael W. Pleitgen
6 Kommentare

Wie geht es im Weinfachhandel weiter?

Was ist mit dem Fachhandel los? Stirbt heimlich still und leise vor sich hin – geht er durch eine Phase der Konsolidierung oder ist die Fachhandels-Krise bloßes Geschwätz? Für alle drei Annahmen gibt es Beweise… Lesen Sie weiter

15. Februar 2010
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

Wein + Food: Schnell eine Scheibe abschneiden

Weinbar mit Weinhandlung oder Weinhandlung mit Weinbar: ganz neu ist diese Kombination von Wein und Food nicht. Die ersten Konzepte gab es Anfang der 80er Jahre zum Beispiel in München, wo findige Italiener eine Antipasti-Auswahl oder einen Teller Spaghetti aus der Miniatur-Küche in den davorliegenden Wein-Laden schoben.

Seit ein paar Jahren entstehen überall Weinläden nach diesem Konzept. Häufig sind es Sommeliers, die Neues ausprobieren oder Weinhändler die sich mit Gastro-Leuten zusammentun. Lesen Sie weiter