3. Juli 2009
von Michael W. Pleitgen
23 Kommentare

Spitzen-Weingüter vs Gault-Millau

14 Top-Betriebe haben sich in einem offenen Brief an den Verlag des Gault-Millau gewandt. Sie halten den vom Weinführer angekündigten „freiwilligen Beitrag“ der am Wettbewerb teilnehmenden Weingüter “ für die positive Weiterentwicklung
unserer Weinkultur abträglich“. Lesen Sie weiter