3. November 2011
von Michael W. Pleitgen
5 Kommentare

Das Böse im Wein

„Erzählen Sie einmal etwas über die Toskana?!“ – da fällt bei vielen in Deutschland ausgebildeten Weinfachleuten zuerst das Stichwort „Antinori“. Das ist nicht falsch – trotzdem hätte man an dieser Stelle gerne etwas zu Klima, Böden, Rebsorten, Weinzubereitung, Weinstilen und Markt gehört. Lesen Sie weiter