WSET – Hugh Johnson überreicht Diplom-Urkunden

| 5.020 mal gelesen | 1 Kommentar |

Hugh Johnson im Oktober auf Schloss Esterhazy foto:Esterházy/APA-OTS/Newald

Hugh Johnson foto:Esterházy/APA-OTS/Newald

Am 18. Januar 2010 findet in der Londoner Guildhall die Verleihung der WSET-Diplome statt. Jedes Jahr lädt der Wine and Spirit Education Trust die  weltweit besten Absolventen und Preisträger zu einer feierlichen Graduation Ceremony nach London ein.

2010 wird Hugh Johnson die Diplom-Urkunden überreichen und die Preisträger beglückwünschen. Er ist nach Michael Broadbent der zweite Ehrenpräsident des WSET. Hugh Johnson ist wie seine Kollegin Jancis Robinson und viel andere britische Weinautoren dem Wine and Spirit Education Trust sehr verbunden. Sie treten bei Veranstaltungen auf und halten Seminare. Jancis Robinson hat mit WSET zusammen die 3 Minute Video Wine-School realisiert.

2008/20 nahmen über 25.000 Wein-Profis an den Kursen und Prüfungen von WSET teil. Die Programme werden in 50 Ländern und in 40 Sprachen angeboten. Die WSET Abschlüsse haben sich weltweit zum Standard in der Wein- und Spirituosen Branche entwickelt. Eine Übersicht zu den Angeboten in deutscher Sprache findet sich hier.

WSET Diploma Absolventen, die im Januar ihre Urkunde in London aus der Hand von Hugh Johnson entgegennehmen wollen, werden gebeten mit der Weinakademie Berlin Kontakt aufzunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Tweets die WSET – Hugh Johnson überreicht Diplom-Urkunden erwähnt -- Topsy.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.