WSET® Level 1 Award in Wines

Der eintägige „Foundation“ Kurs ist für Personen gedacht, die aushilfsweise oder auf Teilzeitbasis im Weinhandel arbeiten.

In dem Kurs geht es um traditionelle und internationale Weintypen sowie um die wichtigsten Rebsorten und Anbaugebiete. Es wird vermittelt, wie man professionell Weine probiert und beschreibt. Da die meisten Verkaufsgespräche mit dem Thema Essen und Wein beginnen, wird an praktischen Beispielen die Harmonie von Wein und Speisen geübt. Am Ende des Kurses steht ein schriftlicher Test; er ist die Voraussetzung für das Originalzertifikat aus London.

Der Kurs kann als firmeninternes Seminar in der Mitarbeiterschulung eingesetzt werden. Dabei ist ausreichend Zeit für firmenspezifische Themen vorgesehen wie Warenpräsentation, Kundenansprache, Service, etc. Die Weinmuster kommen natürlich aus dem firmeneigenen Sortiment.

Bei einem offenen Kurs bringen die Teilnehmer Prospekte und Preislisten aus ihrem Betrieb mit, die in den Tag einfliessen.

Themen:

  • Weintypen international
  • Rebsorten und Anbaugebiete
  • Wein probieren und beschreiben
  • Umgang mit Wein im Handel
  • Wein und Speisen

Leistungen:

1 Tag von 10 – 18 h
Arbeitsbuch deutsch
Wein- und Speiseproben
Prüfung
Originalzertifikat aus London

Preis nach Vereinbarung (für Firmenseminare bitte kontaktieren)

Orte / Termine / Preise / Online-Buchung

Unterbringung auf Wunsch im Seminar- und Tagungszentrum

Empfehlen Sie diese Seite weiter: