7. März 2011
von Michael W. Pleitgen
8 Kommentare

Warum die Wein-Blogger eher unter sich bleiben – Wein im Web 2.0 bei der Cebit

Unsere Runde am vergangenen Samstag bei der Cebit in Hannover war sicher nicht repräsentativ – aber es gab doch ein paar interessante Statements zum Thema Wein im Web 2.0. Lesen Sie weiter

17. Februar 2011
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Was Shakespeare und die Blogger gemeinsam haben

Werden die Wein-Blogger auch noch weiterschreiben, wenn sich herausstellt, daß damit definitiv kein Geld zu verdienen ist? Diese Frage stellte Steve Heimoff auf seinem Blog und verwies auf einen interessanten Artikel aus der NY Times. Lesen Sie weiter

6. März 2009
von Michael W. Pleitgen
5 Kommentare

Chancen für Wein im Web 2.0

Auf der Webciety Bühne in der Halle 6 fand am CeBIT Donnerstag die Wein im Web Runde statt. Für viele Zuschauer war erstmal verwunderlich, warum ausgerechnet das Thema Wein dort zu Debatte stand. Wein hat im Web eine lange Geschichte: e-commerce begann mit dem Buchversand, dann kam gleich der Wein. Lesen Sie weiter

5. März 2009
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

CeBIT heute: Wein im Web 2.0, eine Bestandsaufnahme

Am Donnerstag geht es bei der CeBIT um 16:10 Uhr um das Thema Wein im Web 2.0. Die Veranstaltung soll eine Bestandsaufnahme und Perspektive dessen bieten, was im “Mitmach-Netz” weinmäßig passiert. Lesen Sie weiter

26. Februar 2009
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

CeBIT: Wein im Web 2.0

Bei der CeBIT wird es am Donnerstag den 05.03., um 16:10 Uhr eine Diskussionsrunde zum Thema „Wein im Web 2.0″geben. Die Veranstaltung soll eine Bestandsaufnahme und Perspektive dessen bieten, was im „Mitmach-Netz“ weinmäßig passiert. Ich werde dort kurz vorstellen, was die „Großen“ wie Hawesko, Jacques, Rindchen etc. in Richtung web 2.0 tun. Ohne zuviel zu verraten: nicht viel! Lesen Sie weiter