Weinakademie Berlin von WSET für 2010/11 zertifiziert

| 3.757 mal gelesen | Keine Kommentare |

Zertifizierungs-Urkunde von WSET London für 2010/11

Zertifizierungs-Urkunde von WSET London für 2010/11

Das freut uns natürlich: die Weinakademie Berlin ist für das akademische Jahr 2010/11 wieder vom Wine and Spirit Education Trust London (WSET) zertifiziert!

Jeder WSET Seminar-Anbieter (Approved Programme Provider/APP) muß in London jährlich seine Zulassung erneuern lassen und nachweisen, daß er die Kriterien von WSET erfüllt. Das reicht von den geeigneten Räumlichkeiten über zugelassene Dozenten bis hin zur Dokumentation der internen Abläufe. In der Regel findet auch einmal im Jahr ein Kontrollbesuch statt, bei dem eine umfangreiche Checkliste abzuarbeiten ist. Für die jährliche Überprüfung und Zertifizierung fällt eine Gebühr an, die in Vergleich zum Aufwand gering ist: je nach Umfang der Zertifizierung liegt sie zwischen 114 bis 210 GBP.

Eine WSET-Zertifizierung kann nicht gekauft werden. Sie ist an zahlreiche Auflagen gebunden. So dürfen ab diesem Jahr nur noch von WSET geprüfte und zugelassene Dozenten in den Kursen unterrichten und die Prüfungen müssen von einem persönlich zertifizierten Prüfer durchgeführt werden, denn sie sind Teil einer öffentlichen Prüfung innerhalb der beruflichen Bildung in Großbritannien.

Die nächsten Kurse in Berlin im Sommer können noch gebucht werden:

WSET Level 2 Intermediate Certificate, 3 Tage Vollzeit, 12.-14. September
für Einsteiger und Berufsanfänger

WSET Level 3 Advanced Certificate in Wines and Spirits, 5 Tage Vollzeit, 16.-20. August
für Profis aus Handel und Gastronomie

Die nächsten Level 2 und 3 Kurse finden im Frühjahr 2011 statt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.