Schnelle Schüsse in harten Zeiten (3)

| 4.073 mal gelesen |

foto:eigen

1,11 Euro für die Flasche Landwein Primeur beim Discounter (gesehen am vergangenen Freitag).

Preisfrage: was kostet der Wein, der in der Flasche ist?

Und: wem macht so etwas eigentlich Spaß? Dem Erzeuger, dem Abfüller, dem Händler oder dem Weintrinker? Der Spaßfaktor dürfte sich für alle Beteiligten eher in Grenzen halten.

Das könnte Sie interessieren: