Weinfachändlertag 2018 in der Harmonie Heilbronn Foto: Wein+Markt

Alle Macht geht vom Kunden aus! Weinfachändlertag 2018

| 369 mal gelesen | Keine Kommentare |

Am 8. Oktober 2018 treffen sich die Weinhändler in Heilbronn zum 7. Weinfachhändlertag. Wie auch in den Vorjahren heißt das übergeordnete Motto „Wir unter uns“.  Damit ist klar: beim Weinfachhändlertag wird offen über die aktuellen Herausforderungen und Sorgen der Branche gesprochen.

Weinfachändlertag 2018 in der Harmonie Heilbronn Foto: Wein+Markt

Weinfachändlertag 2018 in der Harmonie Heilbronn Foto: Wein+Markt

Zunehmende Konzentration im Handel, Digitalisierung, Online-Konkurrenz, steigende Erwartungen von Seiten der Kunden – sind nur einige Dauerthemen. Wie in jedem Jahr werden aber auch bei dem diesjährigen Weinfachhändlertag wieder innovative Konzepte und Lösungsansätze aus der Praxis vorgestellt. Theorie ist gut und wichtig – beim Fachhandelstag geht es auch um Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis.

Alle Macht geht vom Kunden aus!  

Unter diesem Motto widmet sich beim Weinfachhändlertag Boris Hedde, Geschäftsführer des Kölner Instituts für Handelsforschung (IFH) den  Zukunftschancen des Handels vor dem Hintergrund eines veränderten Kaufverhaltens und Wettbewerbsumfelds. Das IFH hat in den letzten Jahren untersucht, wie sich der Wettbewerb in den Städten verändert. Der Handel muss handeln – wer das nicht tut, der hat keine Zukunft. Einige von Heddes Thesen kann man gerade auf dem Blog des IFH nachlesen: Darwinismus im innerstädtischen Handel – Wo einer stirbt, profitiert ein anderer!

Kundenbindung – wichtiger denn je

Auch in Online-Zeiten gelten die Regeln des Kundenbindungs-Managements. Instrumente wie Email-Marketing, Mailing und Newsletter sind wichtiger denn je. Wie und warum sie gerade für den Weinhandel funktionieren und worauf es ankommt, zeigt Prof. Dr. Thomas Platzek. Platzek ist ausgewiesener Experte für Kundenbeziehungsmanagement und hat die Entwicklung und Einführung  eines der erfolgreichsten Kundenbindungsprogramme in der Weinwirtschaft beratend begleitet. In seinem Vortrag wird er auch auf die geänderten gesetzlichen Bedingungen im Rahmen der neuen Datenschutzverordnung (DSGV) eingehen.

Verleihung des Fachhandelspreises

Der Weinfachhändlertag beginnt bereits am Sonntag mit der Verleihung des gemeinsamen Fachhandelspreises des Deutschen Weininstitutes (DWI) und des Wirtschaftsmagazins Wein+Markt und einer Mini-Weinmesse der Sponsoren des Fachhändlertages. Danach trifft man sich zum gemütlichen Get-together und einem ausgiebigen Abendessen.

Das gesamte Programm findet sich hier.

Hier geht es direkt zur Anmeldung

 

Sonntag / Montag  7./ 8. Oktober
Konzert- u. Kongresszentrum Harmonie
Allee 2, Heilbronn

Nur für Fachbesucher!

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.