Frank Böhm (NOR Berlin), Michael Reinfrank (Weinraumwohnung Mainz) und Philipp Bremer (Weinhandlung Bremer Göttingen) Foto: Weinakademie Berlin

15. März 2016
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Bester Weinfachhändler 2016 kommt aus Mainz

Bester Weinfachhändler 2016 wurde die Mainzer „Weinraumwohnung“. Inhaber Michael Reinfrank, der selbst ausgebildeter Winzer ist, wendet sich mit seinem mit alternativem Design ausgestatteten Geschäft in der Mainzer Innenstadt an junge Leute im Studentenalter. Lesen Sie weiter

22. Dezember 2015
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Erstmals in Deutschland – WSET Spirituosen Kurs

Erstmalig in Deutschland: Der Kurs zum WSET L2 Award in Spirits erweitert die Fähigkeiten, die in allen Bereichen der Spirituosenbranche benötigt werden – Kundenservice, Gastronomie, Einzel- und Großhandel. Lesen Sie weiter

Am Ende jedes WSET Kurses gibt es immer eine Prüfung

17. November 2015
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

WSET Kurse 2016 – ab sofort buchen

Alle WSET Kurse für 2016 sind online und können gebucht werden. Wie in den Vorjahren bieten wir die WSET Level 1 bis 3 Kurse jeweils einmal im Februar/März und im August/September als Präsenzkurse an. Lesen Sie weiter

Nach der Prüfung - Teilnehmer beim WSET Level 2 Kurs im August foto:mpleitgen

20. August 2015
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Restplätze bei WSET Level 2 und 3 Seminaren im September

Bei unseren WSET Level 2 und Level 3 Seminaren in Berlin im September sind noch letzte Restplätze frei. Für Schnell-Entschlossene gibt es 10% Last-Minute-Rabatt. Lesen Sie weiter

Fachhandelspreis 2015 Preisträgerin Evelin Lindner umrahmt von der deutschen Weinkönignigin, Monica Reule vom DWI und Chefredakteur Werner Engelhard

17. März 2015
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Weinhändler des Jahres bei der Prowein ausgezeichnet

Sieger des diesjährigen Fachhandelspreises ist die Weinhandlung Lindner in Leipzig. „Evelyn Lindner präsentiert in ihrer kleinen aber feinen Weinhandlung sorgfältig ausgewählte Weine deutscher Spitzenerzeuger auf besonders liebevolle Art und Weise.“ heisst es in der Begründung. Lesen Sie weiter