Direktvertrieb goes online foto:BDD/tupperware

12. Juli 2013
von Michael W. Pleitgen
Keine Kommentare

Noch näher zum Kunden – an online führt kein Weg vorbei

Sie sind schon ganz nah am Kunden: sie sitzen bei ihm zuhause auf dem Sofa, sie feiern Party in seinem Wohnzimmer mit Plastikschälchen, Töpfen und Dessous oder probieren Wein mit ihm. Aber sie wollen noch näher an ihn heran und setzen dabei ganz auf online… Lesen Sie weiter

Amazon Würfel mit Kindle-Werbung im HBF Berlin foto:mpleitgen

1. Juli 2013
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Wie der Handel sich gegen die Online-Konkurrenz wehrt

Abwehrkampf – am Samstag leistet sich Buchhändler Thalia eine ganze Seite in der Wochenendausgabe der Süddeutschen mit einer Anzeige, in der Amazon direkt angegriffen wird. Lesen Sie weiter

Dieter Stoll VINEXUS foto:mpleitgen

2. Mai 2013
von Michael W. Pleitgen
5 Kommentare

Wein – wird 2013 das Jahr für den E-Commerce ?

2012 war schon nicht schlecht – aber 2013 scheint das Jahr zu werden, in dem der Knoten im Online-Geschäft wirklich platzt – so Dieter Stoll von VINEXUS am vergangenen Freitag in seinem Vortrag beim Weinhandelsmarketing-Seminar in Heilbronn. Lesen Sie weiter

Wo gehts zukünftig lang?

18. März 2013
von Michael W. Pleitgen
2 Kommentare

Sortiment und Preis allein reichen nicht aus

Sortiment und Preis – darüber können Fachhändler lange debattieren und darüber debattieren sie gerne. Bei Seminaren und Konferenzen kommt es ganz schnell auf diese beiden Themen. Leider reduziert sich die Diskussion auch oft auf diese beiden Themen. Lesen Sie weiter

Weinladen

13. März 2013
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

Wie online und stationäre Läden im Weinhandel zusammenwachsen können

Der stationäre Handel ist nicht tot – aber immer mehr Läden leiden unter dem Angriff der Online-Händler. Über alle Branchen wird sich der Online-Anteil bei 15-20 Prozent einpendeln, schreibt die Wirtschaftswoche (WiWo) Lesen Sie weiter