50 Jahre WSET
50 Jahre WSET

50 Jahre WSET Ausbildung für die Wein- und Spirituosenbranche

| 902 mal gelesen | Keine Kommentare |

2019 gibt es einen Grund zum Feiern: vor genau 50 Jahren wurde der Wine & Spirit Education Trust (WSET) in Großbritannien gegründet. Ziel war es, für die Wein- und Spirituosenbranche ein qualifiziertes Ausbildungsprogramm zu entwickeln.

50 Jahre WSET

Als der weltweit größte Anbieter von Wein- und Spirituosenqualifikationen für Fachleute und Liebhaber feiert WSET dieses Jubiläum das ganze Jahr über  mit zahlreichen Veranstaltungen. WSET wird dabei auf die wichtige Rolle aufmerksam machen, die Bildung und Ausbildung im Wein- und Spirituosenhandel hat.

WSET setzt weltweiten Maßstab

WSET-Geschäftsführer Ian Harris sagt dazu: „Obwohl es 1969 erst eine kleine Organisation war, hatte WSET immer den Ehrgeiz,  a l l e  Beschäftigten im britischen Wein- und Spirituosenhandel auszubilden. Seitdem hat sich WSET zum weltweit größten Anbieter von Wein- und Spirituosenqualifikationen entwickelt.“

„2019 ist ein bedeutsames Jahr für die WSET, und wir ziehen alle Register, um diesen Anlass zu feiern. Wir werden unser Netzwerk von Absolventen und Lehrkräften weltweit zusammenbringen, um auf all das zurückzublicken, was wir erreicht haben, und vor allem eine zukünftige Generation von Fachleuten und Enthusiasten für Wein und Spirituosen mit besserer Ausbildung zu inspirieren, die diese Branche für weitere 50 Jahre und darüber hinaus erfolgreich machen werden.“

Wine Education Week

Um die wachsende Gemeinde der Weinkonsumenten weltweit zu erreichen, startet das WSET im September 2019 die erste globale „Wine Education Week“. Im Rahmen der Kampagne werden von WSET-zertifizierte Programmanbieter in mehr als 30 Ländern über 100 unterhaltsame und lehrreiche Veranstaltungen anbieten.

(aus der Presseerklärung von WSET London zum 50jährigen Jubiläum)

Das könnte Sie auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.