22. Januar 2009
von Michael W. Pleitgen
3 Kommentare

Letter from London: Einigkeit macht stark

Anders als bei uns, hat in Großbritannien die Wein- und Spirituosen-Branche die Sache selbst in die Hand genommen. 1996 gründeten die 9 größten Spirituosen-Hersteller die Portman Group als Think-Tank in Fragen verantwortungsvoller Verpackung, Werbung und Promotion. Das Büro sollte die verschieden Aktion seiner Mitglieder hinsichtlich verantwortungsvollem Umgang mit Alkohol koordinieren und in der Öffentlichkeit als Vertreter der Branche auftreten. Lesen Sie weiter

7. Januar 2009
von Michael W. Pleitgen
1 Kommentar

Irland: Weinsteuer verschlechtert Wein-Qualität

Mike Finegan ist Director des Wine Board of Ireland in Dublin. Das Wineboard ist eine Einrichtung der Wein- und Spirituosen Industrie in Irland und für die Wein-Ausbildung und Personalschulung zuständig. Ich wollte von ihm wissen, wie sich die drastische Erhöhung der Weinsteuer in Irland um 25 % im Oktober des letzten Jahres ausgewirkt hat. Lesen Sie weiter

20. November 2008
von Michael W. Pleitgen
4 Kommentare

Wie ist die Stimmung? Startschuss für Jahresendgeschäft mit Beaujolais Primeur

Hört man sich einmal um, scheinen die Zeichen für das Weingeschäft zum Jahresende gut zu stehen. Der LEH hat sich mit hochwertigen Weinen und Spezialitäten eingedeckt: „Ein Supergeschäft bisher, mal sehen ob das alles abfließt“, ist von Importeurseite zu hören. Bei den Fachhandelskunden nimmt das Interesse für hochwertige Weine zu und das Geschäft mit Präsenten läuft an. Die Erwartungen für das Weihnachtsgeschäft und das Jahresende sind mindestens auf Vorjahresniveau oder besser. „Erstaunlich, was in den Läden zur Zeit los ist!“ Lesen Sie weiter